Gegründet wurde unser Gesangverein am 2. Februar 1882 in einer Gastwirtschaft in Havighorst. Havighorst und Boberg gehörten damals zum preußischen Amtsbezirk Wandbek und ab 1897 zu Sande / Lohbrügge. Im Jahre 1882 fand in Hamburg das III. Deutsche Sängerfest statt und gab den Anlass, einen Gesangverein zu gründen. Beim Stöbern in alten Protokollbüchern muss man mit Bewegung feststellen, wie unsere Vorfahren trotz vieler Schicksalsschläge ( zwei Weltkriege) ein aktives Chor- und Gemeinschaftsleben aufrecht erhalten haben.
Gruendungslokal HaBo 001 Small Schrumpf
Immer wieder gab es Menschen in unserer Mitte, denen der Zusammenhalt im Chor besonders am Herz lag und nur dadurch konnte er so lange bestehen. Wir haben intensive Chorfreundschaften mit anderen Chören gepflegt.
Der Chor ist Mitglied im Chorverband Hamburg, der dem Deutschen Chorverband angehört. Seit dem 18. Februar 2010 ist der Chor im Vereinsregister als `eingetragener Verein´ registriert.
Chorverband
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie sind notwendig für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.