Chor


Wir über uns – Gemischter Chor Havighorst-Boberg

Das ist der gemischte Chor Havighorst-Boberg von 1882: kurz HaBo.
Jeden Donnerstagabend um 19.30 treffen sich ca. 70 aktive Sängerinnen und Sänger zum gemeinsamen Singen. „Es gibt viel zu viel schöne Musik, als dass man sich auf eine Musikrichtung festlegen kann.“, wie Chorleiterin Christiane Canstein einmal treffend bemerkte. Das findet HaBo auch und experimentiert gerne mit unterschiedlichsten Musikstilen.

SängerInnen

• Ca. 70 Männer und Frauen in allen Stimmlagen
• Generationen übergreifend von 18 bis 80 Jahre
• Aktive und passive SängerInnen, die sich dem Chor verbunden fühlen

Repertoire

• Von klassisch und volkstümlich bis modern und jazzig
• Von romantisch melancholisch bis zu schwungvoll poppig
• Von weltlich bis Gospel
• Von kleinen Liedern bis hin zu größeren Werken
• Von deutsch über englisch, französisch, afrikaans bis zu dem, was noch kommt

Konzerte

• Je nach Thema des Jahres ein Sommerkonzert oder Adventskonzert – gerne und regelmäßig auch mit Kindern
• Auf den Chorfesten und Festivals in Hamburg und in anderen Städten oder mit unseren befreundeten Chören
• Regelmäßig in St. Petri und Pauli, Bergedorf zu Musik und Text

Aktivitäten

5270HELLWAGE-COM.jpg
©Bernd Hellwage

• Regelmäßige Stimmbildung
• Teilnahme an Wettbewerben (Choralle, Deutsches Chorfest, Bergedorfer Zeitung)
• Regelmäßige Chorwochenenden im Sunderhof
• Chorreisen
• Gemeinsame Feste, Aktivitäten, Konzertbesuche…